Der Schauspieler, Musiker und Multiinstrumentalist Jan Ratschko absolivierte seine Ausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt am Main. Er arbeitet seit 1989 als Theatermusiker und Schauspieler. 1993 bis 1995 war er am Zürcher Neumarkt Theater im Ensemble von Volker Hesse und Stefan Müller engagiert. Danach bildete er sich als Musiker und Informatiker fort, unter anderem lernt er Bandoneon in Buenos Aires und Zürich. 1995 gründet er zusammen mit dem Musiker Simon Dellsberger das Duo LÖDIG. 2009 übernahm er für die Produktion ABER NEIN! - NOCH LEBEN SIE! Eine Ode an Busch von Ruedi Häusermann am Staatstheater Hannover die musikalische Leitung. Seit 2004 arbeitet Jan Ratschko regelmässig mit PLASMA.